Abgeordnetenwatch für den Kreis EU = mehr Transparenz

Das Internetportal Abgeordnetenwatch.de hat es sich zur Aufgabe gemacht mehr Transparenz in politische Entscheidungen zu bringen. In vergangenen Wahlkämpfen zum Bundestag, Europaparlament und vielen Landtagen hat es eine Plattform für öffentliche und unkomplizierte...

“Größtmögliche Transparenz”

In eigener Sache: Das SPD-Magazin Vorwärts hat auf seinem Online-Auftritt vorwaerts.de ein Interview mit mir über meinen Kommunalpolitik-Blog veröffentlicht. Zum Interview gelangt man hier. Vielen Dank an Jörg Eisfeld-Reschke.