UweSchmitzAm 9. Mai 2010 sind Landtagswahlen in NRW. Für die SPD tritt im Wahlkreis 8 (Weilerswist, Euskirchen, Zülpich, Mechernich, Nettersheim, Kall, Blankenheim und Bad Münstereifel) Uwe Schmitz als Direktkandidat an.

Die Landtagswahlen sind besonders für Bildungsfragen wichtig. Der Landtag entscheidet über die Finanzierung und die Form aller Bildungseinrichtungen vom Kindergarten bis zur Hochschule.

Gerade wenn alle Welt über die beste Bildung für unsere Kinder spricht, ist es wichtig diese auch allen Kindern kostenlos zukommen zu lassen. Kindergartengebühren sind nicht familienfreundlich und gehören abgeschafft. Auch Gebühren für das Studium wiedersprechen einem Bildungsland.

Viele Städte und Gemeinden sind ohne eigene Schuld pleite. Auch Bad Münstereifel stöhnt unter der drückenden Schuldenlast. All das resultiert aus einer unzureichenden finanziellen Ausstattung. Dazu bürdet die CDU/FDP-Landesregierung den Kommunen immer mehr Aufgaben auf, die sie nicht bezahlt bekommen. Das schneidet der Stadt die Luft für nötige Investitionen und Ausgaben ab. Es braucht eine stärkere finanzielle Unterstützung der Städte und Gemeinden.

Dafür muss ein starker Vertreter des Kreises im Landtag kämpfen.

Deshalb Uwe Schmitz wählen und unterstützen.

Mehr Informationen zum Wahlsystem gibt’s hier.

Informationen zum Wahlprogramm der SPD bekommt man hier.