Update:

Am 22.11.2012 ist der endgültige Name des Outlet und das neue Logo veröffentlicht worden. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

ECODas “Eifel City Outlet” wirft hohe Wellen weit über die Stadtgrenzen hinaus. Neben der Aufregung aus den konkurrierenden Gemeinden gibt es aber auch mehr Detail-Infos zum Outlet selber.

Die Firma 1a Outlet GmbH als Vermarkter der Flächen hat einen Marketingprospekt herausgegeben, mit dem potenzielle Marken eingeworben werden sollen. Den Prospekt kann man hier sehen: ECO Verkaufsprospekt (pdf).

Dazu scheint es Verhandlungen mit einigen Marken über konkrete Objekte zu geben, deren Lage und Stand hier zu sehen sind. Ebenso sind die angeblichen Mietkonditionen zu ersehen: ECO Vermietungsplan (pdf).

UPDATE: Mittlerweile gibt es einen neuen, aktualisierten Prospekt (pdf), der auf der Seite der Management-Gesellschaft, ROS, zu finden ist. In dem neuen Plan sind die Unklarheiten des Vorgängers beseitigt.

Zum alten Verkaufsprospekt und Vermietungsplan ist zu sagen, dass es sich um einen der ersten Pläne handelt, der für interne Ansprache von Miet-Interessenten gedacht war. Einige der angegebenen Flächen, die als “vacant” bezeichnet sind, sind nicht frei. Es bestehen teilweise noch Pachtverträge und im Prospekt angegebene Nutzungen im Rahmen des Outlet-Centers sind Eigentümern und Mietern unbekannt bzw. nicht vereinbart. Insofern ist der Prospekt nicht aussagekräftig.

Alle Infos zum Outlet habe ich hier zusammen getragen.